Unser Vereinsheim

Vereinsheim   (Foto: B. Büchel)
Vereinsheim (Foto: B. Büchel)

Unser Vereinsheim "Im Grund", idyllisch gelegen zwischen den Ortsteilen Ehlen und Dörnberg, dient uns als Besprech-ungsraum und Veranstaltungsort für Fest-Akte.

Das Grundstück war bis zur Kriegs-zeit ein Kalksteinbruch, in dem Brandkalk für den Hausbau abgebaut wurde. Das Kalkgestein ist heute noch gut sichtbar. 
Der kalkhaltige Untergrund bietet so zahlreichen, seltenen Pflanzen gute Nährstoffe für die Entwicklung und Verbreitung.
Nach dem Krieg in den 1950-er Jahren wurde das Gelände als Schrottplatz genutzt, später als Wohnanlage. Seit den 1970-er Jahren ist dieses Stück Natur in unserem Besitz und aufgrund des Verzichts von umweltunverträglichen Stoffen bei der Pflege des Geländes ein Kleinod für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. 

Im Frühjahr ist das Grundstück übersät mit Schlüsselblumen, verschiedenen Arten von Orchideen und an einem kleinen Teich finden auch Libellen, Echsen, Frösche und Kröten ein Stück Heimat.

Die Waldjugend Habichtswald "Die Habichte" hält hier in den Sommermonaten ihre Gruppentreffen ab und kümmert sich mit um die Pflege des Grundstücks.

 

Neu: Unser Vereinshaus "Sommerwiese": 

Wir haben aktuell eine neuere, größere Vereinshütte zusammen mit der Waldjugend von der Gemeinde Habichtswald zur Verfügung gestellt bekommen. Sie liegt in der Nähe unseres bisherigen Vereinsheimes (das wir, bzw. die Waldjugend aber weiterhin nutzen). Wegbeschreibung: Von unserer bisherigen Vereinshütte den Weg weiter hoch, erster Abzweig Feldweg rechts weiter hoch, kurz danach gleich wieder rechts, es ist die erste Hütte in Alleinlage noch vor dem Wochenendhaus-Gebiet.

 

Impressionen:

Anfahrt-Skizze (Zum Vergrößern klicken)

Powerde by: google Earth
Powerde by: google Earth

Pflege des Grundstücks

Teichpflege mit der Waldjugend "Die Habichte"   (Foto: B. Büchel)
Teichpflege mit der Waldjugend "Die Habichte" (Foto: B. Büchel)

Jedes Jahr im Herbst wird der Teich auf dem Grundstück gesäubert.

Die vertrockneten Gräser werden entfernt, Algen, Laub & Schlamm aus dem Teich geholt.
Die Kinder haben bei solch einer Arbeit viel Spaß.

(Foto: B. Büchel)
(Foto: B. Büchel)
(Foto: B. Büchel)
(Foto: B. Büchel)