Natur erleben mit dem NABU Habichtswald - Termine

Nehmen Sie Teil an unseren Aktionen oder besuchen Sie unseren Monatstreff

Am ersten Montag von jedem geraden Monat (Februar, April, Juni, August, Oktober & Dezember) findet ab 18 Uhr ein offenes Gruppentreffen in unserem Vereinsheim, Im Grund 3, 34317 Habichtswald (zwischen den Ortsteilen Ehlen und Dörnberg hinter dem Reiterhof), statt.

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen.

 

Meist gehen unsere Arbeitseinsätze von 9 Uhr bis ca. 13 Uhr:

 

·        Sonntag, 08.10.2017: Verpflegungsstand auf der Hute am Seilerberg (ehemaliger Truppenübungsplatz Ehlen). Am Wochenende 6.-8.10. findet die jährliche Naturgucker-Tagung des NABU Bundesverbandes in Kassel statt (www.naturgucker.info), mit Exkursion auf die Hute am Seilerberg in Habichtswald-Ehlen am 08.10.. Unsere Gruppe macht auf der Hute dafür einen Verpflegungsstand. Bei Interesse am Stand oder den Vorbereitungen zu helfen bitte melden bei Bernd Enders, Tel. 05606 7303 oder Bastian Büchel, 0163 9899872.

 

·        Donnerstag, 12.10. 2017, 19 Uhr, Bürgerhaus Oberkaufungen, Großer Saal: Einladung des NABU Kaufungen/Lohfelden "85 Jahre", mit Multivisionsschau "Urwald Sababurg" (siehe Flyer).

 

·       Samstag, 14.10.2017: Orchideenwiese am Ortsrand von Dörnberg mähen/freistellen. Diese Aktion musste schon zweimal wegen schlechtem Wetter verschoben werden, hoffentlich klappt es diesmal. Treffpunkt 9 Uhr Rewe-Parkplatz Ehlen. 

 

·        Samstag, 21.10.2017, Treffpunkt 9 Uhr Rewe-Parkplatz Ehlen: Bäume schneiden auf der "HLG Wiese". Es handelt sich um eine Obstbaumwiese zwischen Ehlen und Breitenbach gelegen, die wir aktuell im Auftrag der Hessischen Landgesellschaft pflegen. Nebenbei kann man etwas über Bäume schneiden lernen, bzw. sich ausprobieren.

 

·        Donnerstag, 26.10.2017, 15 Uhr (Zeit kann sich noch ändern), Arbeitskreis Hute am Seilerberg, diesmal unter Leitung der Stiftung Hessisches Naturerbe: Erst findet eine Flächenbegehung statt, dann die Arbeitskreissitzung entweder in unserer Vereinshütte oder evtl. in alten Bürgerhaus "Grüne Aue" in Dörnberg: Informationen, Austausch, Planungen, Koordination. Für alle, die auf der Hute am Seilerberg aktiv mitmachen/ mitmachen möchten. Leider liegt uns die genauere Planung noch nicht vor, wird nachgereicht. Ggf. ansprechbar ist Hans-Bernd Schmidt (hans-berndschmidt@t-online.de).

 

·        Samstag, 28.10.2017, Treffpunkt 9 Uhr REWE-Parkplatz Ehlen: Weiterführung des Obstbaumschnitts auf der "HLG Wiese" oder auf der Fläche am Dorfgemeinschaftshaus Ehlen.

 

·        Samstag, 04.11.2017, Treffpunkt/Abfahrt in Fahrgemeinschaften 8 Uhr Rewe-Parkplatz-Ehlen: Aktion Baumkreuz (www.wartburgkreis.bund.net). Es handelt sich um den Erhalt eines Stücks ehemaligen Grenzzaun als Denkmal in Verbindung mit einem Kunst- und Naturschutzprojekt, an dem, neben vielen anderen, auch unsere Gruppe bereits seit Jahren teilnimmt. Es werden Bäume gepflanzt und Wiesenstreifen entlang des Zaunes gemäht. Geht dort bis zum späten Mittag, endet mit einem kostenlosen Imbiss (Grillwürstchen etc.).

 

·        Samstag, 11.11.2017, 9 Uhr Treffpunkt in unserer neuen Vereinshütte "Sommerwiese": Beginn der Renovierungsarbeiten: Den Holzofen stellen/anschließen (Fermacellwand, Schonsteindurchführung etc.). Wegbeschreibung: Von unserer bisherigen Vereinshütte (siehe Website) den Weg weiter hoch, erster Abzweig Feldweg rechts weiter hoch, kurz danach wieder rechts, es ist die erste Hütte noch vor dem Wochenendhaus-Gebiet. Ein Aufruf an alle handwerklich Begabten!

 

·        Samstag, 18.11.2017, 9 Uhr Treffpunkt Rewe-Parkplatz Ehlen: Weiterführung des Obstbaumschnitts am Dorfgemeinschaftshaus Ehlen.

 

·        Montag, 04.12.2017, 18 Uhr: unser offenes Gruppentreffen in der neuen Vereinshütte "Sommerwiese" (findet alle geraden Monate immer am ersten Montag statt). Dort besprechen wir Aktuelles und werden die nächsten Termine für den Winter ausmachen. Gäste/Interessierte sind herzlich willkommen (Wegbeschreibung siehe 09.11.).

 

 

Anfahrtsbeschreibung Vereinshütte "Im Grund"




Natur erleben mit dem NABU

Überregionale Termine: